Merz-Datenschutz
Ihr Experte rund um den Datenschutz im Unternehmen
Datenschutz in medizinischen Praxen

Datenschutz in medizinischen Praxen

Krankenkassenkarten, Arztbriefe und Patientenakten: Ärzte, Physiotherapeuten, Heilpraktiker usw. wissen, dass es sich hier um sehr sensible Daten und Informationen handelt, die besonders zu schützen sind.

Leider wird im hektischen Praxisalltag der Datenschutz allzu oft sträflich vernachlässigt. Dabei sind es manchmal nur kleine Maßnahmen, die Abhilfe schaffen können.


Fragen, über die oftmals Unklarheit herscht, sind etwa:        

  • Bin ich verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten für meine Praxis zu haben?
  • Wie kann ich meine Praxis und insbesondere den Eingangsbereich mittels Videoüberwachung schützen ohne gegen Gesetze zu verstoßen?
  • Welche Maßnahmen muss ich ergreifen, um sensible Patientendaten zu schützen?
  • Muss ich wirklich für Alles und Jedes eine Patienteneinwilligung einholen?

Für den Bereich der medizinischen Praxen hat Merz-Datenschutz die richtigen Lösungen.

Wir unterstützen Sie dabei, professionellen Datenschutz in Ihrer Praxis zu verwirklichen.  Zu den Leistungen gehören unter anderem:

  • Analyse des vorhandenen Datenschutzniveaus
  • Erstellung eines Maßnahmenpaketes und Hilfestellung bei der Umsetzung
  • Erstellung von Einwilligungserklärungen
  • Schulung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter




zurück