Merz-Datenschutz
Das Original aus Hessen: Verlässlich! Fair! Überregional! Auf Ihrer Seite!

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für Kleinbetriebe

Dieses Seminar vermittelt Inhabern oder Geschäftsführern von Kleinbetrieben (z.B. Handwerksbetriebe, KFZ-Werkstätten, Druckereien, Lettershops) die wichtigsten Grundkenntnisse über die DSGVO. Nach dem Seminar kennen sie die für ihren Betrieb relevanten Datenschutzbelange, können deren Auswirkungen für die tägliche Praxis einschätzen und in die Organisation des betrieblichen Datenschutzes integrieren.

Zielgruppe

  • Inhaber/Geschäftsführer kleiner Betriebe bis 30 Beschäftigte
  • Beschäftigte, die mit Aufgaben des betrieblichen Datenschutzes betraut werden sollen.
  • Personen, die sich grundlegendes Wissen zum Thema Datenschutz aneignen wollen

Inhalte

  • Einführung in den Datenschutz
  • Übersicht über die DSGVO
  • Die handelnden Personen im Datenschutz
  • Grundsätze der Datenverarbeitung
  • Informationspflichten und Betroffenenrechte
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Technische und organisatorische Maßnahmen
  • Datenschutzverletzungen und Meldepflichten 
  • Grundlagen des Datenschutzmanagements

Dauer:
1 Tag

Veranstaltungsort:

  • Vor Ort (geeigneter Raum vorausgesetzt)
  • Im Hotel (Auf Anfrage)

Preis:
1490,00 € (zzgl. MwSt)
Pauschal für bis zu 3 Teilnehmer des gleichen Unternehmens.

Jeder weitere Teilnehmer: 195,00 €

Hinweis: Für die Durchführung in einem Hotel können zusätzliche Kosten entstehen.

Seminar anfragen



zurück